Kompressor .one
Test-Berichte, Vergleiche, Wissen & Technik

Kompressor tragbar & mobil

Mit einem tragbaren Kompressor* erledigen Sie vor allem Aufgaben, bei denen Sie mit Ihrer Druckluftversorgung besonders mobil sein wollen. Ein tragbarer Kompressor bringt dabei zwar nicht die gleiche, hohe Luftleistung wie ein großer Kompressor, dafür bietet Ihnen ein tragbarer Kompressor jedoch zahlreiche andere Vorteile. Gerade wenn Sie mobil sein müssen, ist ein tragbarer Kompressor deshalb oft sogar größeren Geräten deutlich überlegen.

Handlich, praktisch, mobil

Mit einer kompakten Konstruktion und wenig Gewicht ist ein tragbarer Kompressor immer mobil. Mit Geräten dieser Bauart können Sie deshalb auch an schwer zugänglichen Stellen arbeiten, wo für größere Drucklufterzeuger zu wenig Platz ist. Darüber hinaus gibt es keine Probleme beim Lagern eines tragbaren Kompressors, und wenn Sie den Kompressor tragbar benötigen, ist er praktisch mit einem Handgriff sofort verfügbar. Darüber hinaus ist auch die Handhabung bei der Anwendung des Drucklufterzeugers sehr unkompliziert und ein tragbarer Kompressor benötigt wegen seiner relativ unkomplizierten Bauweise auch wenig Wartung. Nicht zuletzt spielt bei der Entscheidung für einen tragbaren Kompressor seine normalerweise gute Ausstattung mit viel Zubehör sowie sein günstiger Preis eine wesentliche Rolle.

  • ölfrei
  • 5 Liter Tank
  • Gewicht 9 kg
  • Maximaler Druck 10 Bar
  • Saugleistung 180 Liter pro Minute
  • Betriebsdruck: max. 10 bar
  • Professional, Tragbar und Robust
  • Set zum Prüfen und Regulieren vom Reifenluftdruck beim Auto, Motorrad und Fahrrad
Anzeige

Zahlreiche Anwendungen

Ein tragbarer Kompressor* ist Ihnen vor allem bei der Erledigung solcher Aufgaben eine Hilfe, bei denen es weniger auf die Menge bzw. einen besonders hohen Druck der erzeugten Druckluft ankommt. So stellt das Aufpumpen von Fahrrad., PKW-, Motorradreifen eine der klassischen Anwendungen eines tragbaren Kompressors dar. Darüber hinaus können Sie die Geräte in der Werkstatt oder auf der Baustelle für Reinigungszwecke zum Beispiel zum Ausblasen von Verunreinigungen in Maschinen, Düsen usw. mobil einsetzen. Darüber hinaus gibt es rund um Haushalt, Haus und Freizeit zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für einen Kompressor tragbar zum Beispiel zum Aufpumpen von Schwimmhilfen, Luftmatratzen und aufblasbaren Betten, Schwimmbecken sowie bei vielen anderen Gelegenheiten, wenn Sie mobil arbeiten wollen.
Besonders flexibel und mobil ist man dabei mit einem Akku Kompressor, der nicht nur tragbar, sondern auch ohne Kabel auskommt.

Lediglich, wenn Sie einen besonders hohen Luftdruck für größere professionelle Anwendungen wie für den Antrieb von pneumatischen Werkzeugen wie Schlagschrauber oder das Sandstrahlen benötigen, sollten Sie sich statt für einen Kompressor tragbar für ein größeres Kompressormodell entscheiden. Einen für solche Anwendungen passenderen Kompressor finden Sie in anderen Kategorien unserer Homepage, wo sie auch die dazu gehörenden Testberichte finden sowie übersichtliche Produktvergleiche anstellen können.

Fazit

Ist ein Kompressor tragbar, bietet er Ihnen folgende Vorteile:

  • zahlreiche Anwendungen rund um Hobby, Haus und Freizeit
  • kompakte Bauweise und geringes Gewicht
  • einfache Handhabung auch durch Laien
  • mobil auch bei beengten Platzverhältnissen
  • gut zu lagern
  • geringer Wartungsaufwand
  • oft vollständige Ausstattung
  • günstiger Preis

Dann sollten Sie sich nach einer Alternative zu einem tragbaren Kompressor umsehen:

  • mehr Leistung für größere professionelle Anwendungen ist gefragt
  • längere Arbeitszeiten ohne Arbeitsunterbrechungen

Vergleich - Tragbare Akku-Kompressoren

Modell
Preis ca.
(Stand 09/2016)
60, -EUR
82,- EUR
50,- EUR
145,- EUR
150,- EUR
Kundenbewertung
(Stand 04/2016)


4,2 Punkte von 5

Bewertungen: 56


3,6 Punkte von 5

Bewertungen: 48


3,6 Punkte von 5

Bewertungen: 35


3,4 Punkte von 5

Bewertungen: 229


- Punkte von 5

Bewertungen: 0

Leistung [W]
80 Watt
k.A.
1500 W
k.A.
k.A.
max. Druck [bar]
10,3 bar
11 bar
8 bar
18 bar
1,8 bar
max. Saugleistung [L/min]
20 L/min
k.A.
k.A.
6 L/min
6 L/min
max. Abgabeleistung [L/min]
15 L/min
k.A.
10 L / min
k.A.
k.A.
Gewicht [kg]
1,71 kg
3,0 kg
1,3 kg
6,6 kg
0,8 kg
Schalldruckpegel (dB(A))
75
84
k.A.
k.A.
48
Besondere Eigenschaften – klein und handlich
- verschiedene Adapter
- Schlauch
- Vorwahlschalter für Pumpmodus
- Digital-Display
- LED-Arbeitsleuchte
- inkl. Ventile, Schläuche und Adapter
– Laden über 12V-/230V
– 1 Druckschlauch (ca. 16 cm)
- 1 Balladapter
- 1 Ventiladapter
- 1 Luftmatrazen-Adapter
- Beleuchtung
12 Volt
- Starthilfe-Einrichtung
- wartungsfreier Bleigel-Akku
- Ventiladapter-Set 3-teilig
- Stecker für Zigarettenanzünder-steckdose
- 12 Volt
- geeignet für Airbrush
– Luftschlauch
Einsatz - Bälle
- Fahrräder
- Auto-Reifen
- Schlauchboot
- Bälle
- Fahrräder
- Auto-Reifen
- Schlauchboot
- Bälle
- Fahrräder
- Auto-Reifen
- Schlauchboot
- Bälle
- Fahrräder
- Auto-Reifen
- Schlauchboot
- Starthilfe
- Airbrush:
- Make Up
- Tattoo


Worum geht es hier?

Auf dieser Website erfahren Sie alles über Kompressoren und Drucklufttechnik. Dabei finden Sie hier Tests, Vergleiche, Tipps und Wissen zum Thema Druckluft und Verdichter.

* = Werbe-/Affiliate-Link
Quick-Finder
Kompressor Testberichte
Top-Beiträge
Sitemap | Über | Impressum | Datenschutz | * = Affiliate-Link